1Der Kommandant der FF Raxendorf, OBI Stefan Stadler, eröffnete am Freitag dem 19. Jänner 2018 die alljährliche Jahreshauptversammlung. Im Sitzungssaal des Feuerwehrhauses konnten Stefan Bürgermeister Johannes Höfinger, sowie weitere Feuerwehrkameraden begrüßt werden.

Bevor die Sachbearbeiter und Chargen ihre Berichte vortrugen, wurde in einer Trauerminute an die verstorbenen Kameraden gedacht. 

Jakob Stadler zeigte im Verwalterbericht die Aus- und Einnahmenverteilung des Vorjahres auf. Er präsentierte dabei auch die Endabrechnung des neu angeschafften Mannschaftstransportfahrzeuges.

Im Tagespunkt „Personelles“ wurden vier Kameraden befördert und mit LM Leopold Raidl, ein langjähriger Kamerad in den Reservestand überstellt. Besonders erfreulich war die Aufnahme von vier jungen Kameraden, die ihre Gelöbnisformel vortrugen. 

Bürgermeister Johannes Höfinger lobte in seiner Ansprache die Arbeit der Feuerwehr und wünschte allen Kameraden, dass sie immer gesund von den Einsätzen zurückkommen.

Beförderungen 

 FM David Höfinger zum Oberfeuerwehrmann 

 FM Michael Karl zum Oberfeuerwehrmann 

 OFM Christian Fertl zum Hauptfeuerwehrmann 

 LM Martin Stadler zum Oberlöschmeister 

Überstellung in den Reservestand 

 LM Leopold Raidl 

Neuaufnahmen 

 Niklas Fischl (Pfaffenhof) 

 Peter Greßl (Afterbach) 

 Thomas Greßl (Afterbach) 

 Hannes Zainzinger (Raxendorf) 

Text/Fotos: LM Peter Stadler